Compliance

In jedem Unternehmen ist eine gelebte Compliance- und Wertekultur die Basis für erfolgreiches Geschäft. Der „tone from the top“ ist dabei entscheidend: nur, wenn die Geschäftsführung die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften (und nichts anderes ist „Compliance“) zur obersten Prämisse macht und vorlebt, lässt sich angreifbares und damit geschäftsschädigendes Verhalten vermeiden.

Vor der Implementierung eines passenden Compliance-Programms ist eine Analyse der in Ihrem Unternehmen neuralgischen Punkte unabdingbar. Wir unterbreiten Vorschläge für ein individuelles Compliance Management System und implementieren dieses in Übereinstimmung mit der in Ihrem Unternehmen gelebten Wertekultur. Dies gelingt erfahrungsgemäß am besten mit der aktiven Einbindung des Betriebsrats und anderen Schlüsselstellen des Unternehmens. Mitarbeiter und verantwortliche Organe werden am effektivsten im Rahmen spezifischer Schulungen sensibilisiert und trainiert. Um Schwachstellen im Unternehmen nicht unbemerkt zu einer tickenden Zeitbombe werden zu lassen, empfiehlt sich außerdem die Einrichtung eines internen oder externen Whistleblowing Systems. Und wenn das Kind tatsächlich einmal in den Brunnen gefallen ist, d.h. ein Compliance-Verstoß aufgedeckt wurde, unterstützen unsere erfahrenen Experten Sie bei der Aufarbeitung und der Entwicklung von Strategien zur zukünftigen Vermeidung.

Leistungsspektrum

  • Beratung und Begleitung bei der Einrichtung, Einführung und Weiterentwicklung von Compliance Managementsystemen (z.B. nach ISO 19600; IDW PS 980)
  • Unterstützung bei der Zertifizierung bzw. Prüfung von CMS
  • Schulungen der Geschäftsleitung zu Compliance, Haftung und Verantwortung für CMS
  • Schulungen der Mitarbeiter zu Compliance und CMS und Verhalten bei Durchsuchungen etc. („Dawn Raids“)
  • Schulungen der Compliance-Funktion (insb. Compliance-Officer) zu CMS, CMS Standards (insb. ISO 19600), Haftung und Verantwortung
  • Einrichtung und Betreuung von Whistleblowing-/Hinweisgebersystemen
  • Beratung und Begleitung von internen Ermittlungen und bei Ermittlungen von Behörden