Prof. Dr.Peter Fissenewert

Profil

Prof. Dr. Peter Fissenewert ist Rechtsanwalt und Partner der Kanzlei Buse Heberer Fromm.

Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind das Gesellschaftsrecht, Restrukturierung, Sanierung und Insolvenz sowie Compliance-Beratung und Managerhaftung. Er zählt zu den führenden Beratern und Autoren in diesen Bereichen und nimmt regelmäßig als Redner an hochkarätigen Fachveranstaltungen teil.

Vor seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt arbeitete Peter Fissenewert unter anderem als Sprecher des Berliner Innensenators und führte bis 1995 die Geschäfte einer mittelständischen Unternehmensgruppe. Seit 2005 hält er eine Professur für Wirtschaftsrecht.

Peter Fissenewert berät Unternehmen und Unternehmer und hat sich als Mittelstands-Experte zudem intensiv mit der Entwicklung und Implementierung von Compliance-Systemen auseinandergesetzt. Peter Fissenewert ist Herausgeber des bei C.H. Beck, München, erschienenen Standardwerks „Compliance für den Mittelstand“.

Gesellschaftsrecht

Peter Fissenewert berät Unternehmen und Unternehmer, Verbände und Institutionen in allen gesellschaftsrechtlichen Belangen.

Restrukturierung, Sanierung und Insolvenz

Die sanierungsrechtliche Beratung ist ein wesentlicher Tätigkeitsschwerpunkt von Peter Fissenewert. Dabei gelang es ihm, zahlreiche Unternehmen, auch in sehr kritischen Situationen, zu sanieren und erfolgreich neu aufzustellen. Oberstes Ziel ist es, die Sanierungssituation so zu gestalten, dass sie die Basis für den Fortbestand und die wirtschaftliche (Neu-) Entwicklung des Unternehmens bildet. Sofern gewünscht und erforderlich, steht Peter Fissenewert hier auch als Interimsmanager zur Verfügung. Seine hervorragende Expertise und enge Zusammenarbeit mit den besten Spezialisten der Sanierungs- und Insolvenzpraxis hat Peter Fissenewert zu einem der profiliertesten Berater in diesem Bereich gemacht.

Peter Fissenewert ist Officer der Sektion Insolvency der International Bar Association.

Compliance-Beratung und Managerhaftung

Durch die langjährige Praxis in der Krisen- und Sanierungsberatung sind die Themen Managerhaftung und Compliance zu einem weiteren wichtigen Beratungsschwerpunkt geworden. Peter Fissenewert hat bereits früh erkannt, dass sich schwerwiegende Haftungsproblematiken durch sinnvolle Compliancesysteme vermeiden lassen. Mit der Implementierung und Betreuung von Compliance-Management-Systemen (CMS) verfolgt er in der Beratungspraxis den ganzheitlichen Ansatz der positiven Compliance. Dabei dient CMS der Gestaltung einer positiven Unternehmenskultur mit nachweisbaren Wettbewerbs- und Imagevorteilen. Neben mittelständischen Unternehmen sind es auch Beratungsmandate aus dem Sport- und Sponsoringumfeld sowie der Veranstaltungs- und Hotelbranche, die die umfassende und vielfältige Expertise von Peter Fissenewert begründen. Er zählt zu den führenden Beratern und Autoren in diesem Bereich und nimmt regelmäßig als Redner an hochkarätigen Fachveranstaltungen teil.

Peter Fissenewert ist Herausgeber des im Mai 2013 im C. H. Beck Verlag, München, erschienenen Handbuchs „Compliance für den Mittelstand“ und Mitautor des Standardwerks „Compliance kompakt“.

Engagement

Peter Fissenewert ist davon überzeugt, dass unternehmerisches Engagement nicht nur wirtschaftliche, sondern auch soziale Ziele verfolgen sollte. Er ist seit 2004 Präsident der Gesellschaft der Freunde des Deutschen Herzzentrums Berlin. Für sein ehrenamtliches Engagement wurde ihm 2012 das Bundesverdienstkreuz verliehen.

Seite als PDF sichern

Publikationen

Prof. Dr. Fissenewert // comply 2/2017, S. 46 ff.

"Schwarze Liste" - Wettbewerbsregister für kriminelle Unternehmen

Prof. Dr. Fissenewert // ZRFC 3/17, S. 55 ff.

Moderne Manager Scheitern ist keine Option. Oder doch?

Prof. Dr. Fissenewert // berlin vis-á-vis, Sonderthema Recht, Heft Nr. 70 – Frühjahr 2017

„Schwarze Liste“ geplant – Wettbewerbsregister für kriminelle Unternehmen

Prof. Dr. Fissenewert // Compliance-Berater, Beihefter zu Heft 1-2/2017, S. 24 f.

ISO 19600 – An Open and Flexible Standard in a Regulated Context that also offers Benefits at International Level

Prof. Dr. Fissenewert // berlin vis.á.vis, Sonderthema Recht, Heft Nr. 69 – Winter 2017, S. 48

Geldwäsche: Risikofaktor für die Immobilienbranche

Prof. Dr. Fissenewert // berlin vis.á.vis, Sonderthema Recht, Heft Nr. 68 – Herbst/Winter 2016, S. 66

Managerhaftung

Prof. Dr. Fissenewert // BetriebsBerater, Berater-Magazin 11/2016, S. 4-5

Compliance – Eine gemeinsame Kultur entwickeln

Prof. Dr. Fissenewert // Gastbeitrag in Capital Online, 18. April 2016

Schleckers tiefer Fall. Wenn Manager versuchen, ihr Lebenswerk zu retten, dürfen sie nicht die Interessen der Gläubiger verletzen

Prof. Dr. Fissenewert // Compliance-Berater 4/2016, S. 89 ff.

ISO 19600 – Ein offener und flexibler Standard in einem normierten Kontext

Prof. Dr. Fissenewert // Deutsches Global Compact Netzwerk, April 2016

Sponsoring Leitfaden: "Chancen nutzen und Risiken minimieren - Eine Orientierungshilfe für Unternehmen"

Prof. Dr. Fissenewert // Gastbeitrag in Wirtschaftswoche online, 9. März 2016

Die Schonzeit für Manager ist zu Ende

Prof. Dr. Fissenewert // Wirtschaftswoche online, 10. Februar 2016

Interview: Höchstgrenze für Barzahlungen: Festhalten an Bargeld ist mittelalterlich

Prof. Dr. Fissenewert // Marsh Monitor, Ausgabe 11/2015

Manager unterschätzen persönliche Haftungsrisiken

Prof. Dr. Fissenewert // Gastkommentar in Wirtschaftswoche online, 4. November 2015

VW-Skandal: Compliance wird zum Wettbewerbsvorteil

Prof. Dr. Fissenewert // Kommentar in Fuchs Briefen, November 2015

Folgen des VW-Skandals

Prof. Dr. Fissenewert // Gastkommentar in Wirtschaftswoche online, 23. September 2015

VW-Skandal: Wer so die Compliance-Regeln verdrängt, muss zurücktreten

Prof. Dr. Fissenewert // NZG 26/2015, S. 1009 ff.

Compliance für den Mittelstand

Prof. Dr. Fissenewert // Compliance-Berater 8/2015, S. 265 ff.

Compliance für den Mittelstand – Alte und neue Herausforderungen

Prof. Dr. Fissenewert // hoga AKTIV, Juni/Juli 2015

Wenn Compliance zur Last wird

Prof. Dr. Fissenewert // Berliner Wirtschaft 05/15, S. 54 f.

Grenzenloses Risikomanagement

Prof. Dr. Fissenewert // ZRFC 5/15, S. 198 ff.

ISO 19600 Der neue Standard zur Zertifizierung von Compliance-Management-Systemen

Prof. Dr. Fissenewert // comply 1/2015, S. 48 ff.

Unternehmenskultur ist ein Erfolgsfaktor für den Mittelstand

Prof. Dr. Fissenewert // Dr. Malte Passarge/Prof. Dr. Stefan Behringer (Hrsg), Erich Schmidt Verlag, Dezember 2014

Handbuch Compliance international – Recht und Praxis der Korruptionsprävention (Co-Autor)

Prof. Dr. Fissenewert // Deutscher AnwaltSpiegel, Ausgabe 4, 26. Februar 2014

Koordination vor Konsolidierung

Prof. Dr. Fissenewert // Insolvency and Restructuring International, April 2014

Überwachungspflichten und Haftung von Aufsichtsräten in der Krise

Prof. Dr. Fissenewert // HORIZONT 11/2014

Compliance bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien, Ticket nehmen oder nicht?

Prof. Dr. Fissenewert // ZCG 5/13, S. 214 ff.

Die Überwachungspflichten und Haftungsrisiken des Aufsichtsrats

Prof. Dr. Fissenewert // The Journal of the IBA Insolvency Section, September 2013

German reform of private insolvency and news from the bench, Insolvency restructuring international

Prof. Dr. Fissenewert // Design Lodge 2/2013, S. 14 f.

Insolvenz als Chance

Prof. Dr. Fissenewert // KSI 5/13, S. 206 ff.

Pensionsrückstellungen: Hinweise für einen sicheren Umgang in der Krise

Prof. Dr. Fissenewert // Compliance-Berater 6/2013, S. 255 ff.

Schluss mit Business as usual – Compliance verändert den Umgang mit Events und Incentive-Reisen

Prof. Dr. Fissenewert // Der Mittelstand 4/2013, S. 54

Regeln sind kein Selbstzweck – Zur Notwendigkeit von Compliance-Strukturen im Mittelstand

Prof. Dr. Fissenewert // convention international, Ausgabe 2/13, Mai 2013, S. 84/85

Peter Fissenewert zu Compliance-Problemen in der Hotel- und Veranstaltungsbranche

Prof. Dr. Fissenewert // AHGZ-Druckausgabe Nr. 2013/18 vom 4. Mai 2013

Peter Fissenewert zu Tagungen, die nicht compliant sind

Prof. Dr. Fissenewert // Verlag C. H. Beck, 2013

Compliance für den Mittelstand (Herausgeber)

Prof. Dr. Fissenewert // Gespräch mit Solutions DOT WG in Fairmas Hotel-Report, März 2013

Die Notwendigkeit von Compliance-Strukturen in der Hotellerie

Prof. Dr. Fissenewert // sport + mode, Mai 2013

Compliance als Markenwert

Prof. Dr. Fissenewert // Prof. Dr. Stefan Behringer (Hrsg.), Erich Schmidt Verlag, 3. Aufl. 2013

Compliance kompakt – Best Practice im Compliance-Management (Co-Autor)

Prof. Dr. Fissenewert // Unternehmeredition Sonderausgabe „Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg, Februar 2013, S. 61

Compliance ist ein Bekenntnis

Prof. Dr. Fissenewert // Haufe, 3. Aufl. 2013

Der Prokurist - Rechte und Pflichten (Hrsg.)

Prof. Dr. Fissenewert // Event Partner, 6/2012, S. 56 ff.

Compliance: Das Ende von business as usual

Prof. Dr. Fissenewert // Magazin "Produktion", Oktober 2012, Seite 24/25 [www.produktion.de]

Peter Fissenewert zum Marktumfeld für Börsengänge

Prof. Dr. Fissenewert // Manager Magazin 6/2012, Seite 50

Terror der Tugend

Prof. Dr. Fissenewert // Unternehmeredition „Restrukturierung 2012“, Juni 2012, S. 66 f.

Schutzschirmverfahren – ESUG bietet echte Chance zur Sanierung von Unternehmen

Prof. Dr. Fissenewert // die gmbh news, März 2012, S. 4

Neues Insolvenzrecht: Bessere Chancen für einen Neustart

Prof. Dr. Fissenewert // Gabler Verlag 2012

Der Aufsichtsrat im System der Corporate Governance - Betriebswirtschaftliche und juristische Perspektiven (Co-Autor)

Prof. Dr. Fissenewert // HERTHA Exklusiv, 22. Oktober 2011, S. 8/9

Fußballgenuss mit Rechtssicherheit – Compliance bei Sponsoring und Hospitality

Prof. Dr. Fissenewert // Titelthema Berlin maximal, September 2011

Mehr Moral

Prof. Dr. Fissenewert // Tagesspiegel vom 27.08.2011

HEIK AFHELDT trifft ...

Prof. Dr. Fissenewert // Berlin maximal, Januar 2011

Aufgaben klar verteilen

Prof. Dr. Fissenewert // Der Platow Brief, 12. November 2010, S. 7

Compliance hat für den Mittelstand große Bedeutung

Prof. Dr. Fissenewert // Berlin maximal, Oktober 2010

Jetzt noch investieren

Prof. Dr. Fissenewert // ACQ Magazine, September 2010

Germany bounces back

Prof. Dr. Fissenewert // Berlin maximal, Mai 2010

Insolvenz des Kunden

Prof. Dr. Fissenewert // Der Platow Brief, 16. April 2010

Nachhaltige Unternehmensführung

Prof. Dr. Fissenewert // ACQ Magazine, März 2010

Deutschland deals

Prof. Dr. Fissenewert // Berlin maximal, Februar 2010

Entlastung per Gesetz

Prof. Dr. Fissenewert // Berlin maximal, November 2009

Sicher fordern

Prof. Dr. Fissenewert // Unternehmeredition, November 2009

Verbindlichkeiten in Eigenkapital umwandeln

Prof. Dr. Fissenewert // forum Nachhaltig Wirtschaften, Februar 2009

Good Governance und CSR im Visier

Prof. Dr. Fissenewert // Financial Times Deutschland, 15. Juli 2008

Limitiert konkurrenzfähig

Prof. Dr. Fissenewert // Wolters Kluwer 2008

Rechtshandbuch Projektfinanzierung und PPP, Finanzierung und Public Private Partnership in der Praxis (Co-Autor)

Prof. Dr. Fissenewert // Partner-Newsletter, 09/2007

Managerhaftung - D&O-Versicherung

Prof. Dr. Fissenewert // Deutsches Ärzteblatt (05/2006)

Die Arztpraxis in der Insolvenz – Nicht zwangsläufig das Ende

Prof. Dr. Fissenewert // Betrieb und Wirtschaft 2003, S. 858 ff., S. 905 ff., S. 749 ff.

Die Haftung des Vorstands der AG

Prof. Dr. Fissenewert // Finance 2003, S. 27

Interessenkonflikte beim Management-Buy-Out (MBO)

Prof. Dr. Fissenewert // Consultant 10/2003

Pleitegeier: GmbH in Not

Prof. Dr. Fissenewert // Die Welt vom 23. März 2003

Manager haften stärker

Prof. Dr. Fissenewert // Beratungshandbuch, 1998

Der EURO im Unternehmen

Prof. Dr. Fissenewert // (Monographie) 1993

Der Irrtum bei der Steuerhinterziehung

Prof. Dr. Fissenewert // Diverse Veröffentlichungen

Diverse Veröffentlichungen auf den Gebieten des Unternehmensrechts, Insolvenzrechts und der Euro-Einführung

Veranstaltungen und Events