Lars Roßner

Profil

Lars Roßner berät nationale und internationale Mandanten bei Private-Equity- und M&A-Transaktionen und steht ihnen bei der Durchführung komplexer Due Diligence Prozesse beratend zur Seite. Er unterstützt sie bei Um- und Restrukturierungsmaßnahmen sowie bei allgemeinen gesellschafts- und wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen.

Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Beratung und Begleitung von Unternehmen bei der Gründung von Europäischen Aktiengesellschaften (Societas Europaea/SE).

Lars Roßner ist zudem spezialisiert auf die Beratung mittelständischer Familienunternehmen und Gesellschafterfamilien in Fragen der Vermögens- und Unternehmensnachfolge. In diesem Zusammenhang hat Lars Roßner langjährige Erfahrung in der Beratung im Stiftungsrecht und hat insbesondere zahlreiche Gründungen von Unternehmensstiftungen begleitet.

Über spezielle Branchenexpertise verfügt Lars Roßner insbesondere in den Bereichen Maschinenbau, Automotive, Dienstleistungen sowie Einzelhandel.

Lars Roßner ist Vorsitzender des Aufsichtsrates einer auf M&A-Transaktionen spezialisierten Aktiengesellschaft mit Sitz in Düsseldorf. Darüber hinaus ist er Vorsitzender des Kuratoriums der Stiebel Familienstiftung mit Sitz in Holzminden sowie Mitglied des Kuratoriums der Wilo-Foundation mit Sitz in Dortmund.

Seite als PDF sichern

Vorträge

Herr Roßner hält regelmäßig Vorträge zu folgenden Themen:

  • Recht der Europäischen Aktiengesellschaft (SE) und den Praxiserfahrungen im Rahmen des Gründungsprozesses

Zudem berät er Vorstände und Geschäftsführer in Haftungsfragen, wozu er auch Seminare und Schulungen abhält.