WirtschaftsWoche.

 Buse Heberer Fromm ist Top Kanzlei 2019 im Vergaberecht.

Auch in diesem Jahr zeichnete die WirtschaftsWoche Buse Heberer Fromm erneut als Top Kanzlei im „Vergaberecht“ aus. Der Düsseldorfer Partner Stefan Pooth wurde als „Top Anwalt“ im Vergaberecht benannt.

Die Auszeichnung ist das Ergebnis einer Umfrage: Vom Handelsblatt Research Institute (HRI) wurden 506 Juristen in 72 Kanzleien nach ihren renommiertesten Kollegen befragte. Die Jury erstellte daraufhin eine Expertenliste und nahm 49 Kanzleien und 69 Anwälten in das Ranking auf.

Buse Heberer Fromm ist im Bereich „Vergaberecht“ seit Jahren kontinuierlich stark. Die Kanzlei berät die öffentliche Hand und ihre Tochtergesellschaften im öffentlichen Wirtschaftsrecht. Schwerpunkte liegen in der Beratung von Kommunen, Stadtwerken, Aufgabenträgern im ÖPNV/SPNV, Zuwendungsempfänger und Immobilien.

 

Wirtschaftswoche: Top Kanzlei in Vergaberecht 2019, Buse Heberer Fromm