Buse Strategiefrühstück Erben und Vermögen

Erstes Strategiefrühstück unserer diesjährigen Reihe »Erben und Vermögen« in unseren Kanzleiräumen mit den Inhalten:
Vorweggenommene Erbfolge I: Familiengesellschaft (Immobilien)/ Alternative zur Übertragung mit Nießbrauchsvorbehalt/Step-Up

Zeitplan:
9:00 Uhr: Empfang/Eröffnung des Buffets
9:30–10:30 Uhr: Vortrag und Diskussion

Unsere Mandanten sind findige Professionals, die für die von ihnen geführten Unternehmen Marketingstrategien, Businesspläne, Projektentwicklungen und Nachfolgekonzepte austüfteln. Aber wie ist es mit der wirtschaftlichen Planung des eigenen Lebens und der Versorgung der Familie sowie der Vorsorge für den Todesfall und Unfall oder Krankheit

Wir möchten dazu Möglichkeiten vorstellen und Lösungen aufzeigen. Zu diesem Zweck werden wir in diesem Jahr vier Frühstücksveranstaltungen anbieten, mit dem Titel: Buse Strategiefrühstück Erben und Vermögen.

Es gibt keinen Grund, dem nicht die gleiche Beachtung und Sorgfalt zu widmen und hier nicht mit der gleichen Präzision und Professionalität wie im Beruf vorzugehen. Auch in diesem Bereich gibt es ein weitverzweigtes Netz von Rechts- und Steuervorschriften, die es für eigene und Zwecke der Familie optimal zu kombinieren gilt.

Ein wichtiger Bestandteil für Viele sind bei der Vermögens-und Vorsorgeplanung Immobilien. So wird sich unser erster Termin am 21. März 2019 mit der weit verbreiteten Schenkung von Immobilien, auch des Familienwohnheims, an Ehegatten und Kinder befassen. Die steuerlichen Folgen und die Möglichkeit des Wohnungsrechts und des Nießbrauchsvorbehalts sowie des Zuwendungsnießbrauchs werden angesprochen; als Alternative und die Möglichkeit der Steueroptimierung für gut verdienende und dabei auch junge Familien wird die Gründung einer Familiengesellschaft vorgestellt. Auch die steuerlichen Möglichkeiten durch einen »Step-Up« werden vorgestellt.

Bitte melden Sie sich so bald wie möglich per E-Mail an, da wir nur 30 Gästen einen Platz anbieten können und die Anmeldungen nach ihrem zeitlichen Eingang berücksichtigen.

Gerne merken Sie sich auch schon die weiteren Termine vor:

21.05.2019
27.08.2019
07.11.2019