Beratung der Schauenburg International Gruppe bei dem Erwerb der Mehrheitsbeteiligung an der Engmatec GmbH

Buse Heberer Fromm hat die SCHAUENBURG INTERNATIONAL Gruppe bei dem Erwerb der Mehrheitsbeteiligung an der ENGMATEC GmbH mit Sitz in Radolfzell am Bodensee beraten.

Radolfzell/ Mülheim a.d. Ruhr. Buse Heberer Fromm hat die SCHAUENBURG INTERNATIONAL Gruppe bei dem Erwerb der Mehrheitsbeteiligung an der ENGMATEC GmbH mit Sitz in Radolfzell am Bodensee beraten.

ENGMATEC entwickelt und baut Prüfgeräte, Montageanlagen und Kennzeichnungssysteme für den weltweiten Einsatz in den Bereichen Automotive, Telekommunikation, Haus- und Gebäudetechnik, Medizintechnik, Consumer-Elektronik und Industrieautomation. Neben ihrer Technologieführerschaft im Bereich intelligenter Automatisierungslösungen überzeugen die Produkte von ENGAMTEC durch ihre hohe Qualität.

Die SCHAUENBURG INTERNATIONAL Gruppe ist eine international tätige, familiengeführte Beteiligungsgesellschaft, die sich gezielt an etablierten, profitablen Industrieunternehmen mehrheitlich beteiligt. Im Fokus stehen Unternehmen, die in technologischen Nischenmärkten führend sind und die bestehenden Geschäftsbereiche der SCHAUENBURG INTERNATIONAL Gruppe stärken bzw. sinnvoll ergänzen. Derzeit handelt es sich um die Schlüsselbereiche Electronic Technologies, Kunststoffverarbeitung, Maschinen und Anlagen sowie Industrietechnik.

Die bisherige Geschäftsführung der ENGMATEC GmbH wird das Unternehmen weiterführen. Damit ist die Kontinuität für Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten gewahrt.

Berater SCHAUENBURG:
Buse Heberer Fromm: Lars Roßner (Federführung), Dr. Erbo Heinrich, Kristina Plenty, Julia Overhage (alle M&A/Corporate), Dr. Alexander Krol (Arbeitsrecht), Dr. Christian Preetz (Immobilienrecht)

Berater ENGMATEC:
Binz & Partner: Dr. Armin Weinand (Federführung, M&A/Corporate), Dr. Gerd Mayer (Steuerrecht)
Consultra International GmbH (Schweiz): Dr. Michael Kuipers

Pressekontakt

Michael Krämer
Geschäftsführer

Telefon +49 69 98972350
E-Mail m.kraemer@buse.de