Buse Heberer Fromm: Zwei neue Partner und Standort-Aufbau Stuttgart

Die internationale Wirtschaftskanzlei Buse Heberer Fromm gewinnt mit Dr. René-Alexander Hirth (54) und Florian Stahl (44) ab 2018 zwei neue Partner.

Mit Dr. Hirth wird Buse Heberer Fromm 2018 den Standort Stuttgart aufbauen. Der Spezialist für Gesellschaftsrecht, Schiedsverfahren und Prozessführung in Europa und Asien wird zum 1. Januar 2018 als Partner den siebten Standort für Buse Heberer Fromm in Deutschland eröffnen. Dr. Hirth war zuletzt bis Ende des Jahres 2017 Partner im Stuttgarter Büro von Baker Tilly.

„Mit dem Neuzugang und der Entscheidung für den neuen Standortaufbau in Stuttgart unterstreicht Buse Heberer Fromm den eigenen Wachstumskurs und begründet ein weiteres Kompetenzzentrum für die internationale Ausrichtung der Sozietät, mit Fokus auf Asien“, so Dr. Alexander Otto, Vorsitzender des Partnerrates der Kanzlei.

In Frankfurt am Main baut Florian Stahl den Bereich Banking und Finance für den Standort auf. Der Finance-Spezialist vertritt Unternehmen bei Börsengängen und Kapitalmaßnahmen, berät in Fragen des Kapitalmarktrechts und begleitet Hauptversammlungen, Übernahmen und Zusammenschlüsse. Stahl bringt seine Expertise aus seiner Tätigkeit für eine Alternative Asset Management Gesellschaft mit, wo er international das Kapitalmarkt- und Beteiligungsgeschäft beraten hat. Zuletzt war Stahl bei Bouchon & Partner in Frankfurt am Main tätig. Hier begleitete und beriet er kleine und mittlere Unternehmen mit Bezug zum Kapitalmarkt und in gesellschaftsrechtlichen Angelegenheiten.

Seite als PDF sichern

Pressekontakt

Ernst Brückner
Geschäftsführer

Telefon: +49 40 41999-0
E-Mail: brueckner@buse.de

Artikel versenden