Buse Heberer Fromm unterstützt Masterstudiengang der Immobilienbranche und stärkt den Standort Hamburg

Seit diesem Semester (WS2017/18) gibt es an der Hamburger HSBA den in Deutschland einmaligen Masterstudiengang Real Estate & Leadership. Die internationale Wirtschaftskanzlei Buse Heberer Fromm unterstützt den Studiengang aktiv. Der Hamburger Standort der Kanzlei ist Gründungsmitglied des Vereins Real Estate und Leadership Foundation e.V. (REaL), der den Studiengang ins Leben gerufen hat. Buse Heberer Fromm ist mit dem Immobilienspezialisten Rechtsanwalt Markus Ruhmann im Präsidium vertreten.

„Für uns ist die Mitgliedschaft ein klares Statement. Wir erleben täglich, dass durch die stärkere Spezialisierung am Bau ein interdisziplinärer Austausch immer wichtiger ist. Genau dieser Austausch und die Schaffung einer gemeinsamen Verständnisebene macht Leadership der Zukunft in der Immobilienwirtschaft aus. So wird die Kommunikation zwischen den Akteuren verbessert, das Arbeiten wird effizienter und Konflikte können vermieden werden,“ so Ruhmann zur Mitgliedschaft im REaL und zum neuen Studiengang.

Der REaL e.V. hat bereits eine Million Euro an Mitteln für die Lehre und Forschung akquiriert.

„Uns ist auch wichtig, den Wirtschaftsstandort Hamburg weiter zu fördern“, so Ruhmann weiter. „Auch deshalb engagieren wir uns in diesem Projekt“.

Seite als PDF sichern

Tags: #Real Estate

Pressekontakt

Ernst Brückner
Geschäftsführer

Telefon: +49 40 41999-0
E-Mail: brueckner@buse.de

Artikel versenden