Buse Heberer Fromm berät WILO bei Beteiligung von arvato an iEXERGY

Buse Heberer Fromm hat den Dortmunder Pumpen- und Pumpensystemhersteller WILO SE im Rahmen der Beteiligung der Bertelsmann-Tochter arvato distribution GmbH an der iEXERGY GmbH, Münster, beraten. In diesem Zusammenhang haben die Gründungsgesellschafter der iEXERGY GmbH mit WILO und arvato eine neue Gesellschaftervereinbarung abgeschlossen, welche die Zusammenarbeit der Gesellschafter sowie die Zuführung neuen Eigenkapitals regelt.

Die iEXERGY GmbH ist eine Entwicklungs- und Beratungsfirma, die Hardware- und Software-Projekte mit dem Fokus Haus- und Gebäudeautomation umsetzt. Das Unternehmen unterstützt über die eigenentwickelte, herstellerunabhängige Smart Home-Lösung „wibutler“ Hersteller verschiedener Branchen bei der Integration ihrer Produkte in die vernetzte Welt.

Die wibutler-Plattform besteht aus einer Zentrale, dem wibutler-Betriebssystem und einer intuitiven App zur Steuerung. Das System ermöglicht Interoperabilität und Einfachheit und ist durch die Unterstützung unterschiedlicher Funkstandards mit hunderten Produkten verschiedenster Hersteller ab Werk kompatibel. Zu dem unterstützten Produktportfolio zählen auch die Pumpen und Pumpsysteme für die Heizungs-, Kälte- und Klimatechnik der Wilo-Gruppe. Die Wilo-Gruppe ist seit dem Jahr 2014 als Gesellschafterin an der iEXERGY GmbH beteiligt. Wilo ist weltweit der erste und bislang einzige Pumpenhersteller, der ein komplettes Smart Home-fähiges Portfolio für den Bereich Gebäudetechnik anbietet.

Der Geschäftsbereich Telecommunications von arvato erwartet, dass neben Telekommunikationskonzernen künftig vor allem Versicherer, Energieversorger, Wohnungsbaugesellschaften, Sicherheitsanbieter, aber auch ambulante Pflegedienste Smart-Home-Anwendungen und Services anbieten werden. arvato wird die iEXERGY GmbH beim Aufbau dieser neuen Geschäftsbereiche als neue Gesellschafterin unterstützen.

Die WILO SE ist einer der weltweit führenden Premiumanbieter von Pumpen und Pumpensystemen für die Gebäudetechnik, die Wasserwirtschaft und die Industrie mit rund 7.400 Mitarbeitern und über 60 Tochtergesellschaften weltweit.

Berater WILO:

Buse Heberer Fromm: Lars Roßner (Federführung), Dr. Erbo Heinrich, Thomas Draguhn, Britta Tschakert (alle M&A/Gesellschaftsrecht), Dr. Alexander Krol (Arbeitsrecht), Christine Vock (IP)

Berater arvato:

FRANZ Rechtsanwälte: Axel Staudt
Inhouse: Lazarus von Lippa

Seite als PDF sichern

Pressekontakt

Ernst Brückner
Geschäftsführer

Telefon: +49 40 41999-0
E-Mail: brueckner@buse.de

Artikel versenden