Buse Heberer Fromm berät bei Unternehmensnachfolge bei der GERA Metallhandel GmbH

Buse Heberer Fromm hat die Erben des Gründungsgesellschafters der GERA Metallhandel GmbH bei der Veräußerung ihrer Beteiligung in Höhe von 50% der Anteile an den Mitgesellschafter und Geschäftsführer der Gesellschaft sowie weitere Erwerber beraten. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart.

Die GERA Metallhandel GmbH mit Sitz in Herten wurde 1981 gegründet. Das Hauptgeschäft basiert auf dem Handel mit Messinghalbzeugen und -schrotten. Durch jahrelange Geschäftsbeziehungen mit Werken und Händlern sowie einer seit über 30 Jahren währenden Exklusivvertretung der italienischen Firma S.A. Eredi Gnutti Metalli S.p.A. hat sich die GERA Metallhandel GmbH erfolgreich auf dem deutschen und europaweiten Markt für Nichteisenmetalle (NE-Metalle) etabliert.

Berater Veräußerer:
Buse Heberer Fromm: Lars Roßner (Federführung), Dr. Erbo Heinrich (beide Gesellschaftsrecht/M&A), Dr. Alexander Krol, Alexander Kossakowski (beide Arbeitsrecht)

I-ADVISE AG:
WP Frank Berg, WP/StB Sascha Weiß (beide Projektleitung und Verhandlungsführung)

Seite als PDF sichern

Pressekontakt

Ernst Brückner
Geschäftsführer

Telefon: +49 40 41999-0
E-Mail: brueckner@buse.de

Artikel versenden