Beratung der Arcaris Management GmbH bei der Erweiterung des Portfolios

Das Private Equity Unternehmen Arcaris hat erneut sein Beteiligungsportfolio erweitert. Das Unternehmen hat gemeinsam mit verschiedenen institutionellen und privaten Investoren mittelbar 100% der Geschäftsanteile an der Doli Elektronik GmbH mit Sitz in München erworben.

Die Doli Elektronik GmbH ist einer der führenden Anbieter von Elektronik für Materialprüfmaschinen. Kernstück der Doli-Produkte und -Dienstleistungen sind digitale Regler und Leistungsverstärker, die in statischen und dynamischen Prüfmaschinen installiert werden. Ergänzend zählen auch der Vertrieb von eigenen dynamischen Antrieben, von Prüfsoftware, die Messwertverarbeitung sowie die komplette Modernisierung von Prüfmaschinen zu den Kompetenzen der Gesellschaft.

Arcaris, ein Netzwerk von Unternehmern und Unternehmerfamilien für Beteiligungen im klassischen deutschen Mittelstand, verfolgt damit weiterhin ihre bewährte Unternehmensstrategie. Sie nehmen ausschließlich Beteiligungen an profitablen und etablierten mittelständischen Unternehmen mit dem Fokus auf den Industrie- und Dienstleistungssektor in das Portfolio auf. Der Erwerb der Doli Elektronik GmbH bedeutet für Arcaris einen weiteren Erfolg bei der Umsetzung dieser Strategie.

Berater Arcaris Management GmbH:

Buse Heberer Fromm (Düsseldorf): Lars Roßner (Federführung), Thomas Draguhn, Britta Tschakert (alle Corporate), Dr. Alexander Otto (Arbeitsrecht), Christine Vock (IP).

Seite als PDF sichern

Tags: #Arbeitsrecht, #Arcaris, #Corporate

Pressekontakt

Ernst Brückner
Geschäftsführer

Telefon: +49 40 41999-0
E-Mail: brueckner@buse.de

Artikel versenden