Crashkurs Vertragsmanagement

Datum: 17. – 18.03.2016
Mülheim an der Ruhr
Referent/in: Marius Kimmling, Albrecht von Wilucki

Beschreibung

Am Anfang einer neuen Geschäfts- und Vertragsbeziehung denkt niemand an Lieferverzögerungen, mangelhafte Ausführung und Kündigungsrechte, an Zahlungsschwierigkeiten des Kunden oder die Inanspruchnahme vor einem ausländischen Gericht. Stattdessen werden in Gedanken bereits neue Märkte erschlossen, wird mit der gerade bestellten neuen Maschine schneller, leiser und effizienter produziert oder mit einem Großauftrag die Produktion für die nächsten Jahre ausgelastet.

Wenn doch etwas schiefläuft und wichtige Punkte bei der Vertragsgestaltung oder –Durchführung nicht beachtet wurden, kann guter Rat oft teuer sein. Ein sorgfältiges Vertragsmanagement hilft dabei, Risiken abzusichern und ihre Interessen zu wahren.

Das Seminar stellt die Phasen des Vertragsmanagements aus rechtlicher Sicht dar und beleuchtet die wichtigsten Weichenstellungen, insbesondere:

Vertragsanbahnungsphase: Wer ist der Vertragspartner? Welche Schlüsse sind aus seiner Rechtsform zu ziehen? Wie kann man die eigenen Interessen während der Vertragsanbahnung sichern (Letter of Intent, NDAs)? Vertragsgestaltung: Welcher Vertragstyp für welches Projekt? Was muss geregelt werden? Definition von Leistung und Pflichten, Konfliktlösungsmechanismen, Sicherungsmittel wie Kündigungsrechte, Vertragsstrafen, Eigentumsvorbehalte und Versicherungen Vertragsschluss: Wer schließt Verträge (Stellvertretung, Handlungsvollmacht, Prokura, etc.), wie werden sie geschlossen, wie AGB einbezogen?

Vertragsdurchführung: Welche Rechte haben die Vertragspartner bspw. bei Schlechtleistung oder Verzug? Wie lassen sich Vertragsbeziehungen beenden? Wer haftet für Schäden?

Außerdem vermittelt das Seminar einen Überblick über Themen, die bei Verträgen mit Auslandsbezug beachtet werden müssen und stellt kurz die wichtigsten gewerblichen Schutzrechte vor.

Zielgruppe:

Unternehmer, Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte aus allen Abteilungen, die aktiv an Vertragsabschlüssen mitwirken.

Weitere Informationen...

Artikel versenden