Dr.Dagmar Waldzus

Profil

Dr. Dagmar Waldzus ist Partnerin am Standort Hamburg und seit 1997 als Rechtsanwältin mit Schwerpunkt im Gesellschafts- und Vertriebsrecht tätig.

Auf dem Gebiet des Vertriebsrechts mit einem Fokus auf das Kartellrecht sowie das Lizenz- und Franchiserecht berät Dr. Waldzus Lizenz- und Franchisegeber bei der Erstellung und Gestaltung von (Master-) Lizenz- und Franchiseverträgen. Sie erstellt und prüft die damit zusammenhängende Vertragsdokumentation und begleitet sowohl Start-Up-Unternehmen als auch bereits etablierte Franchisesysteme beim Aufbau, der Entwicklung, Strukturierung, Expansion und Optimierung ihres Franchiseunternehmens.

Im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A ist Dr. Waldzus auf die Transaktionsbetreuung und -beratung spezialisiert. Sie unterstützt Unternehmen in sämtlichen gesellschaftsrechtlichen Belangen, insbesondere bei Umstrukturierungen, im Zusammenhang mit in- und ausländischen Joint-Venture-Beteiligungen sowie im Zusammenhang mit Corporate Governance Fragen. Sie entwickelt Corporate Compliance Programme und erstellt interne Richtlinien (Code of Ethics/Code of Conduct) zur Durchsetzung ethischen Verhaltens im Unternehmen und zur Bekämpfung von Korruption. Des Weiteren unterstützt sie Unternehmen bei der Implementierung von Corporate Compliance Programmen und referiert regelmäßig zu Corporate Compliance Themen.

Dr. Waldzus referiert außerdem regelmäßig anlässlich von (internationalen) Konferenzen der IBA, der IBA, des DFI (Deutsches Franchise Institut) und des DFV (Deutscher Franchise Verband e.V.) zu franchise- und vertriebsrechtlichen Themen. Sie wird im Juve Handbuch für Wirtschaftskanzleien 2016/2017 empfohlen für Gesellschaftsrecht, Compliance und Vertriebsrecht („eine der profiliertesten Anwälte im Vertriebsrecht“) und ist außerdem im Who’s Who Legal Franchise 2016 als Franchiseexpertin gelistet.

Seite als PDF sichern

Publikationen

Dr. Dagmar Waldzus // International Franchising Newsletter, September 2016, International Bar Association, Legal Practice Division

Digital transformation: special challenges for franchise systems

Dr. Dagmar Waldzus // BetriebsBerater, Heft 9 vom 29.02.2016, S. 515 - 523

„Compliance im Franchising: Darf’s ein bisschen mehr sein? – Neue Herausforderungen für Franchisesysteme im Licht aktueller Rechtsprechung“

Dr. Dagmar Waldzus (Co-Autor) // International Journal of Franchising Law, Volume 13, Issue 6, 2015, Clearhout Publishing Ltd.

„Applicable Law and Jurisdiction in Franchising, Commercial Agency and Distribution Agreements“

Dr. Dagmar Waldzus // Deutscher AnwaltSpiegel, Ausgabe 8, 22. April 2015

„Ein Evergreen: Ausgleichsanspruch für Franchisenehmer“

Dr. Dagmar Waldzus // International Journal of Franchising Law, Volume 12, Issue 5, 2014, Claerhout Publishing Ltd.

„Germany – Pre-Contractual Disclosure Requirements And Relevant Case Law“

Waldzus/Reußner // Deutscher AnwaltSpiegel, Ausgabe 20, 8. Oktober 2014

„Geld zurück? Aber selbstverständlich!“ – BGH: Werbung mit Selbstverständlichkeiten ist wettbewerbswidrig

Dr. Dagmar Waldzus // Compliance für den Mittelstand (Peter Fissenewert, Hrsg.), Verlag C.H. Beck, 2013

„Kartellrechtliche Compliance: Risikobereiche Vertrieb und Einkauf“

Waldzus/Behringer // Compliance kompakt – Best Practice im Compliance-Management (Stefan Behringer, Hrsg.), Erich Schmidt Verlag, 3. Aufl. 2013

„Best Practice bei der Einführung eines Verhaltenskodex“

Dr. Dagmar Waldzus // Compliance kompakt – Best Practice im Compliance-Management (Stefan Behringer, Hrsg.), Erich Schmidt Verlag, 3. Aufl. 2013

„Whistleblowing in Deutschland: Ungeliebtes Stiefkind des Gesetzgebers“

Dr. Dagmar Waldzus // International Franchising Newsletter, October 2012, International Bar Association, Legal Practice Division

„The absolute ban on internet sales and what ‘prestige’ has to do with it – the Pierre Fabre decision of the ECJ”

Mitgliedschaften

Franchise-Updates